Chinchilla

Wir leisten Vermittlungshilfe!!!

Es handelt sich um ein unkastriertes Männchen, das vom Veterinäramt eingezogen wurde. Das Tier ist in gutem Zustand, Alter unbekannt. Es sollte in eine artgerechte Haltung abgegeben werden. Bei Interesse wenden Sie sich an folgende Handynummer: 0151 19 40 55 07

Degus: Buddy und Bob, geb. ca. 2019

WIR  LEISTEN VERMITTLUNGSHILFE

Die derzeitige Besitzerin schreibt:

„ich habe mich schweren Herzens entschieden, meine zwei geliebten Degu Jungs  -Buddy und Bob –  abzugeben, da ich das Gefühl habe, Ihnen zu wenig Zeit  schenken zu können, weil ich  zu wenig zu Hause bin.

Buddy und Bob sind ca. 3-4 Jahre alt. Sie sind gepflegt und zutraulich, wenn man Ihnen die Zeit gibt, kommen sie auch direkt auf den Schoß, sobald man sich an den Käfig hockt. Sie sind braun-weiß gescheckt. Ich füttere sie ausschließlich mit Produkten von deguladen.de, das heißt also mit Blättermischungen, Samen, Nüssen, Heu, Stroh, Zweigen, Ästen, getrocknetes Gemüse etc.. Sie haben bei mir einen großen Käfig mit 4 Etagen. Sie haben ein Rad aus Metall von Laufradschmiede. Sie haben keine Unarten, sodass Sie mit mir in einem Schlafzimmer stehen und ich ohne Probleme dort schlafen kann. Sie sind eher die ruhigen Typen und zanken sich nur manchmal, wenn es um Nüsse geht. Sie haben sich im Käfig eine Höhle gebaut, in welcher sie gemeinsam schlafen.

Wenn der Bedarf besteht, verkaufe ich auch gerne den Käfig mitsamt Zubehör. Ich liebe den Käfig wirklich sehr, da er komplett aus Plexiglas ist und somit die Degus immer genug Licht haben. Obendrauf ist Hasendraht verbaut und die Türen sind ebenfalls mit Draht, sodass genug Luft in den Käfig kommt. Ich persönlich würde empfehlen, die Etagen eventuell mal neu zu machen. Ansonsten ist der Käfig, finde ich, ein Traum für Degus.

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben für diese zwei  Jungs, so können Sie sich gerne melden. Mobil: 0173 321 38 63

Sie werden nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr abgegeben“

 

Hähne: Mani, Michel und Max, geschlüpft 11.5.2022

Hähne, Mani, Michel und Max. Geschlüpft am 11.5.2022, Maran-Bovan-Mixe wurden bei der Tierhilfe abgegeben in der Hoffnung, dass sich auf diesem Wege ein Liebhaber oder eine Liebhaberin findet, die einem oder mehreren ein artgerechtes und vor allem schlachtfreies Zuhause bieten möchte. Sie sind sehr zutraulich!!!

Wenn Sie ein freies Plätzchen in einer kleinen Hühnerschar haben, dann wenden Sie sich bitte unter 06761 5423 an die Pflegestelle in Nannhausen oder unter Mobil Nr. 0151 44 55 21 25

 

Die Hähnchen sind fröhlich und lebendig und daher sind die Bilder ein bisschen verschwommen, aber man kann ungefähr die Zeichnung erkennen  😉