Oskar, geb. 2014 (hat ein Zuhause gefunden)

WIR LEISTEN VERMITTLUNGSHILFE

 

Uns erreichte folgender Notruf und es ist doch klar, dass wir den  hier veröffentlichen:

„Hallo liebe Katzennothilfe. Das ist unser Oskar, EKH, geb. Februar 2014 und lebt seit Sommer 2015 bei uns. Er ist Freigänger, kastriert, wurde mal am Bein operiert (war gebrochen und wurde geschient, Unterlagen vorhanden), und ist Stand heute gesund. Aktuelles Labor liegt vor.

Leider rupft er seit einiger Zeit sein Fell. Was ihn stört wissen wir leider nicht. Wir waren mit ihm bei mehreren Tierärzten, um den Grund dafür zu finden. Es konnte weder eine Allergie noch sonst ein Hautproblem festgestellt werden. So gibt es keine Diagnose bis heute.

Oskar ist bei uns das einzige Tier im Haus. In der Nachbarschaft sind Katzen, da versteht er sich ggfs. nicht mit allen gleich gut, aber da sehe ich auch kein Problem. Vielleicht werden wir ihm auch einfach nicht gerecht? ☹

Wir suchen nun ein neues, ruhiges Zuhause mit der Möglichkeit für Freigang für ihn, solange wohnt er natürlich weiter bei uns in Kirchberg. Über Ihre Unterstützung würden wir uns sehr freuen.“

Wenn Sie sich zutrauen, Oskar ein liebevolles neues Zuhause zu bieten und vielleich herauszufinden, woran Oskars „Macke“ liegt,  wenden Sie sich bitte unter folgender Mobilnummer an die jetzigen Besitzer 0151-70316408.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.